15. Sonntag im Jahreskreis A - 12.07.2020

Siehe, ein Sämann ging hinaus, um zu säen. (Mt 13, 3)
Die Bauern ernten das Getreide. Als sie die Saat ausgebracht haben, wussten sie nicht, was werden wird. Von vielen Unwägbarkeiten sind sie abhängig. Gegen manche lässt sich was tun, gegen andere nicht. Und trotzdem säen sie aus. Weil es ihr Beruf ist. Und weil sie wissen: Ohne Aussaat keine Frucht. Das gilt auch für uns Christen. Ohne Aussaat keine Frucht. Wenn wir müde oder mutlos werden, das Evangelium auszusäen, kann das Reich Gottes nicht wachsen.
Stacks Image 1254
Stacks Image 1256
Stacks Image 1240
Stacks Image 1238

14. Sonntag im Jahreskreis - 05. Juli 2020

Stacks Image 1234
Stacks Image 1258
Stacks Image 1236

ULRICHSWOCHE 2020

Stacks Image 1202
Stacks Image 1204

13. Sonntag im Jahreskreis

Stacks Image 1187
Große Freude herrschte am Donnerstag Nachmittag im Seniorenheim St. Elisabeth. Nach den vielen Wochen der Schutzmaßnahmen und TV-Gottesdienste fand endlich wieder eine gemeinsame heilige Messe statt. Bei schönstem Sonnenschein habe ich mit den Bewohnern im Garten gefeiert, begleitet von schöner Klavier-Musik durch Frau Rösch. Endlich durften wir uns wieder begegnen. Ich danke der Heimleitung und allen, die dazu beigetragen haben, dass dieser Nachmittag zu einer so schönen Erfahrung für uns alle geworden ist. Bei gutem Wetter werden wir das gerne wiederholen.
Pfarrer Waldemar Obrebski
Stacks Image 1159
Stacks Image 1161

Aktuelle St. Josef Kindergartenzeitung und 3. Eltern-Kind-Post

Stacks Image 1168
Stacks Image 1170
Stacks Image 1172
Stacks Image 1154

12. Sonntag im Jahreskreis

Stacks Image 1147
Stacks Image 1104
Stacks Image 1118
Stacks Image 1112
Stacks Image 1063
Liebe Gemeinde, mit großer Freude haben wir am Dreifaltigkeitssonntag die erste Gruppe, 6 Kinder, zur Erstkommunion geführt. Weitere Gruppen folgen nach Absprache mit den Eltern. Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die dazu beigetragen haben, dass die Erstkommunion so eine schöne Feier für unsere Kinder wurde. Herzlichen Dank auch an die Eltern und an die Kinder für Ihre Geduld. Sie mussten wirklich lange auf ihr Fest warten.
Pfarrer Waldemar Obrebski
Stacks Image 929
Stacks Image 1065

Diese Website verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.
Mehr Infos