Kirchenverwaltung

Die KV wird auf sechs Jahre gewählt. Sie ist verantwortlich für die Vermögensangelegenheiten, den Haushaltsplan, die Gebäude, für die Einrichtungen der Pfarrei sowie die Personalangelegenheiten in der Pfarrei und ihren Einrichtungen. Vorsitzender der Kirchenverwaltung ist der Pfarrer, geleitet wird das Gremium vom Kirchenpfleger.
Zur katholischen Kirchenverwaltung in Senden gehören neben dem Vorsitzenden
Pfarrer Waldemar Obrebski:
 

  • Kirchenpflegerin Sylvia Billmayer (Bild)
Stacks Image 19
  • Sabine Dockhorn
  • Kurt Flemisch
  • Peter Galster
  • Peter Kessler
  • Jörg Mangold
  • Roland Wagner
 
Die nächsten Termine der Kirchenverwaltungssitzungen finden Sie in der Rubrik
"Aktuelles" unter dem Punkt "Termine".

Diese Website verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.
Mehr Infos